- Evangelische-Kirche-Balearen

Evangelische Gemeinde
auf den Balearen
Suchen
Deutschsprachige
Kontakt
Sitemap
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ÜBER UNS
Menü\ÜBER UNS\Geschichte
Deutschsprachige Evangelische  Gemeinde auf den Balearen.
Auf den balearischen Inseln gibt es unter den Residenten und jährlich rund sieben Millionen Urlaubern viele evangelische Christen, deren Muttersprache Deutsch ist. Für sie wurde die „Deutschsprachige Evangelische Gemeinde auf den Balearen“ gegründet. Sie ist eine von über 150 deutschen Auslandsgemeinden, in die die EKD, die „Evangelischen Kirche in Deutschland“, Pfarrer entsendet. 
Zur Geschichte der Gemeinde 
Die Wurzeln der Deutschsprachigen Evangelischen Gemeinde auf den Balearen reichen weit zurück. Schon im Jahr 1906 fand der erste Gottesdienst in deutscher Sprache auf den balearischen Inseln statt: Am Sonntag nach Ostern hatte der damalige deutsche Konsul in Palma de Mallorca, Karl Schrader, seine evangelischen Landsleute hierzu in sein Wohnzimmer eingeladen.
 
In den ersten Jahrzehnten ihres Bestehens hatte die Gemeinde keinen eigenen Geistlichen. Sie wurde daher von dem Pfarrer der deutschen Gemeinde in Barcelona betreut. Nach dem jährlichen Gottesdienst jeweils am Sonntag nach Ostern versammelte sich die deutsche Kolonie auf dem Friedhof, um eine Gedenkfeier bei der 1896 angekauften Grabstätte des „Cementerio Protestante“ durchzuführen.
 
Der Ausbruch des ersten Weltkrieges bedeutete auch das vorläufige Ende der deutschsprachigen Gottesdienste auf Mallorca, da die spanischen Schiffe keine Deutschen außerhalb der Hoheitsgewässer Spaniens beförderten. Die Gemeinde zerstreute sich.
 
Erst Mitte der zwanziger Jahre wurde wieder ein regelmäßigen Besuchsdienst von der Muttergemeinde in Barcelona eingerichtet. Zeitweise war der als Widerstandskämpfer bekanntgewordene Theologe Dietrich Bonhoeffer für die Betreuung der evangelischen Christen auf Mallorca zuständig.
 
Mit dem Aufblühen des Tourismus in den sechziger Jahren reichte ein jährlicher Gottesdienst nicht mehr aus. 1969 wurde als erster Urlauberseelsorger Pfarrer Patzer nach Mallorca entsandt. Die ersten Gottesdienste für die Touristen hielt er in Can Pastilla und Paguera ab.
 
© Comunidad Evangelica de Habla Alemana
___________________________________________________
Impressum
Datenschutz
Folgen Sie uns auch auf den Sozialen Netzwerken:
Kontakt
by Sonlucion
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü