- Evangelische-Kirche-Balearen

Evangelische Gemeinde
auf den Balearen
Suchen
Deutschsprachige
Kontakt
Sitemap
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

MITMACHEN
Menü\MITMACHEN\Männerkochen
Männerkochen
Vom Alltagsgericht bis zur exotischen Küche wird alles gekocht und anschließend gegessen. Vom Anfänger (der Kartoffel-Schälen erst noch lernen muss) bis zum HobbyKochProfi ist alles vertreten. Ob vegetarische Salate – oder doch lieber Lammfilet, Vorspeisen oder gleich zur „Hauptsache“. Aus den „zusammen-gekochten“ Gerichten wird ein Rezeptbuch entstehen.
Die Hauptsache ist der Spaß am Kochen – und die Freude und die Gespräche beim Essen. Sieben Männer haben sich mittlerweile zusammen gefunden und kochen, probieren und essen gemeinsam! In der Regel entstehen dabei mehrgängige Menüs. Demnächst wird nach Themenabenden gekocht: Den Anfang machte die indische Küche, vorbereitet von Stefan, weitere Menüs werden nach Lust, Laune und Appetit jeweils verabredet.

Wir treffen uns einmal im Monat freitags um 19.30 bei Paul im Pfarrhaus. Die nächsten Termine findet Ihr in den Veranstaltungshinweisen, bzw. könnt Ihr im Pfarramt erfragen: Tel 971 743 267 oder unter info@irche-balearen.net
Bitte für die Planung unbedingt vorher anmelden.
Bildergalerie
Rezepte
Rezepte
Aktuelles:

Kochtreffen in der Gemeinde: Themenabend " Indische Küche"
 
Am 18.  September haben wir uns bei Paul zum gemeinsamen Kochen getroffen.  Stefan hat uns ein paar köstliche indische Rezepte rausgesucht die wir noch am selben Abend  verschlingen würden.
 
Alles fing mit einer kleinen Einführung über die Zutaten an. Es wurde, unter anderem, über die indischen Gewürze so wie auch über den indischen Reis geredet.
 
Und dann ging es auch schon ans Kochen. Jeder bekam ein Rezept für sich und fing an zu schnibbeln. Stefan sorgte sich darum, dass alles richtig lief und schaute bei jedem mal vorbei.
 
Und siehe da, bald war das Meisterwerk vollbracht. Wir hatten viel Spaß beim Kochen.  Es roch wunderbar.  Das Essen wurde serviert und alle hauten rein als gäbe es kein morgen!
 
Es gab ein paar Rezepte die sehr scharf waren, trotzdem überlebten es alle... Mit vollem Bauch ging es dann wieder nach Hause.
 
Nun freuen wir uns schon aufs nächste kochen!!!
 

Ps.: Antonia war als Berichterstatterin und Fotografin die einzige anwesende weibliche Person…! Die nächsten Termine bitte direkt bei Paul Stijohann erfragen, bei ihm kann man sich auch anmelden! Tel. 971 743 267
 
© Comunidad Evangelica de Habla Alemana
___________________________________________________
Impressum
Datenschutz
Folgen Sie uns auch auf den Sozialen Netzwerken:
Kontakt
by Sonlucion
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü